Über uns

Die smartmonitor-Idee

Der smartmonitor ist das Parlamentsbeobachtungsprojekt von Politools, einem Verein in Bern, der sich auf vielfältige Weise der verständlichen Darstellung von Politik und der Unterstützung bei der Entscheidungsfindung widmet. Das bekannteste Politools-Projekt ist die renommierte Online-Wahlhilfe smartvote.

Das Zielpublikum der Webseite smartmonitor.ch sind die politisch interessierte Öffentlichkeit, die Medien sowie alle Akteure der schweizerischen Politik. Darüber hinaus erstellt das smartmonitor-Projekt massgeschneiderte Parlamentsanalysen auf Anfrage.

Bewusst haben wir auf darauf verzichtet, den User/innen Kommentar-Funktionen anzubieten. Der smartmonitor ist vollständig in die Social Media-Kanäle von smartvote integriert.  Wichtig ist uns, dass die Übersichtlichkeit und Zugänglichkeit der Webseite auch für jene erhalten bleibt, welche die sozialen Medien wenig oder gar nicht nutzen.

Was bietet der smartmonitor?

Der smartmonitor stellt Standardauswertungen bereit, welche nach jeder Session aufdatiert werden. Unser Anliegen ist die wissenschaftlich orientierte, längerfristige Einordnung von Parlamentsinformationen und deren einfache Visualisierung.

Wir bieten unseren Usern übersichtlich dargestellte, rasch auffindbare Informationen. Das erfahrene, politikwissenschaftlich ausgebildete und in der Parlamentsforschung tätige smartmonitor-Team bürgt für die notwendige Qualität und Verlässlichkeit. Projektleiter ist Daniel Schwarz.

Transparenz als Leitlinie

Wir fordern nicht nur Transparenz, wir halten uns auch selbst daran. Unsere Transparenzleitlinien sind hier dargestellt.